Concorde Film
Herbert Knaup ("Arschkalt")

Herbert Knaup

Geboren
23. März 1956
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
Herbert Knaup: Filmografie
2021  Blackout
TV-Mehrteiler, Thriller - Deutschland
2019  Stenzels Bescherung
Komödie, TV-Film - Deutschland
2016  Die letzte Sau
Komödie - Deutschland
2015  Die Kanzlei
TV-Serie - Deutschland
  Meister des Todes
Thriller - Deutschland
Herbert Knaup: Vita
Herbert Knaup ist aus dem zeitgenössischen, deutschen Film nicht mehr wegzudenken. Dabei kam er erst nach 15-jähriger Bühnentätigkeit in Heidelberg, Basel, Bremen, Wien und Köln zum Filmgeschäft. In seiner langjährigen Bühnenkarriere hat er von der Komödie bis zum Polizeifilm alle Genres gespielt.

Ausgerechnet mit einem Flop schaffte Knaup den Sprung zum Film: Dominik Graf drehte 1994 mit "Die Sieger" einen deutschen Actionfilm, der trotz herausragender Besetzung (Hannes Jaenicke, Katja Flint, Natalia Wörner) vom Publikum verschmäht wurde. Herbert Knaup erhielt für seine Leistung immerhin den Bayerischen Filmpreis.

Knaup lebt mit seiner Frau, der Musikproduzentin Christiane (geb. Lehrmann) in Berlin. 2006 gründete er gemeinsam mit Jasmin Tabatabai, Michael Brandner, Matthias Brandt und weiteren Schauspielern den Bundesverband der Film- und Fernsehschauspieler.
Herbert Knaup: Galerie
Setbesuch zu "Seegrund. Ein Kluftingerkrimi" im Allgäu Wir waren am Alatsee in Füssen bei einem Drehtag von "Seegrund. Ein Kluftingerkrimi" am 25. April 2013 vor Ort. Mit dabei waren Hauptdarsteller Herbert Knaup, seine Fernseh-Gattin Margret Gilgenreiner, Joy Maria Bay, die Autoren der Kluftinger-Roman-Reihe Volker Klüpfel und Michael Kobr sowie Regisseur Rainer Kaufmann.
Herbert Knaup: Interviews
Herbert Knaup in der deutsche Geschichte Herbert Knaup kam spät zum Kino. Und er schaffte seinen Durchbruch mit einem Flopp. In Dominik Grafs "Die Sieger" spielte er einen SEK-Beamten und sorgte mit einer umstrittenen Liebesszene für einen Skandal. Seitdem ist der Charakterdarsteller von der Leinwand nicht mehr wegzudenken. Anlässlich seines Films "Arschkalt" hat sich Filmreporter.de mit dem...
Herbert Knaup mag starke Frauen Herbert Knaup ist eine feste Größe unter Deutschlands Schauspielern. Auf der Liste seiner Auszeichnungen stehen unter anderem die Goldene Kamera, der Bayerische und der Deutsche Filmpreis. In unserem Interview zu der TV-Produktion "Liebe und andere Gefahren" gibt sich der 52-jährige, der vor fünf Monaten zum zweiten Mal Vater geworden ist, mal locker, mal...
Herbert Knaup: Star-Features
Die Fortsetzung, die keine ist Horrorthriller sind kein häufig anzutreffendes Genre im deutschen Film. Dass Stefan Ruzowitzky mit seinem Medizinthriller "Anatomie" gleich zwei Millionen Besucher in die deutschen Kinos locken konnte, ist eine absolute Ausnahmeerscheinung. Kein...
Herbert Knaup: News
Herbert Knaup als Kommissar Kluftinger
Herbert Knaup ("Arschkalt") dreht zurzeit am Alatsee in Füssen den TV-Krimi "Seegrund. Ein Kluftingerkrimi". Zum dritten Mal schlüpft der Schauspieler in die Rolle des Kommissars Kluftinger, den er schon in "Erntedank. Ein Allgäukrimi" und...
Max Riemelt unter Verdacht
Max Riemelt ("13 Semester") spielt im Fernseh-Krimi "Schandmal - Der Tote im Berg" einen Polizisten, der selbst unter Mordverdacht gerät. An seiner Seite sind Herbert Knaup als dessen Vorgesetzter und Katja Flint als ermittelnde Kollegin zu sehen....
Sisi Reloaded
Franz Joseph darf seine Sisi auch in diesem Jahrtausend anschmachten. Am Dienstag, dem 14. April 2009, haben in Wien die Dreharbeiten zu einer Neuverfilmung des Lebens von Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn begonnen.
Begeisterter Beifall
Maggie Perens Erstlingswerk "Stellungswechsel" wurde bei der Uraufführung am letzten Freitag, dem 28. September 2007, im Münchner Mathäser Filmpalast vom Publikum gefeiert. Bereits vor der Vorstellung ließen sich die Stars auf dem roten Teppich...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
2021