FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Philippe
Cannes 2008

Philippe Garrel

Geboren
06. April 1948
Tätig als
Regisseur, Drehbuch
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Philippe Garrel: Filmografie

2015 
Drama - Frankreich

2008 
Drama - Frankreich

2005 
Drama - Frankreich

1992 
Drama - Deutschland/Niederlande/Großbritannien/Frankreich/Italien

Philippe Garrel: Preise

2005 Silberner Löwe, beste Regie (Internationale Filmfestspiele Venedig)

Philippe Garrel: Vita

Seinen Durchbruch als Regisseur feierte Philippe Garrel im Jahr der Studentenunruhen 1968 mit seinem Drama "Marie pour Mémoire". Im Jahr darauf lernte er die deutsche Sängerin Christa Päffgen kennen und lebte bis 1979 mit ihr zusammen. Währenddessen entstanden Filme mit bedeutenden Schauspielern des französischen Kinos wie Lou Castel, Catherine Deneuve und Jean-Pierre Léaud. Markenzeichen seiner Filme sind dialoglastige Drehbücher und lange, statische Einstellungen. Thematisch setzen sich viele seiner Filme mit dem Thema Drogensucht auseinander. Garrel hat mit der Schauspielerin Brigitte Sy den Sohn Louis, der ebenso erfolgreich als Schauspieler arbeitet.

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Philippe Garrel: News

Hommage an Philippe Garrel
Eine Retrospektive mit den wichtigsten Filmen des französischen Regisseurs Philippe Garrel ("Les Amants réguliers") wird... mehr
Ang Lee gewinnt Goldenen Löwe
Ang Lees ungewöhnlicher Western "Brokeback Mountain" ist der große Gewinner der Biennale 2005. Anime-Altmeister Hayao... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de