Tobis Film
Doug Liman am Set von "Fair Game"

Doug Liman

Geboren
24. Juli 1965
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Kamera, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
Galerie zu Filmen mit Doug Liman
Chaos walking: Die Szenenbilder "Chaos Walking" basiert auf Patrick Ness' "The Knife of Never Letting Go".
Barry Seal - Only in America: Szennebilder "Barry Seal - Only in America" erzählt die wahre Geschichte eines US-Piloten, der zwischen die Fronten des Drogenkrieges gerät.
"Edge of Tomorrow 3D": Erste Bilder Tom Cruise nimmt es einmal mehr mit bösartigen Aliens auf. Genre-Fans können sich auf Untergangsszenarien à la Steven Spielbergs "Kampf der Welten" oder Joseph Kosinskiis "Oblivion" einstellen.
Fair Game "Fair Game" nimmt sich der Polintrige im Umfeld des Irakkrieges im Jahr 2003 an. Der Politthriller bringt keine neuen Einsichten in die Affäre, gewährt jedoch anhand einer auf wahren Begebenheiten beruhenden Geschichte um eine CIA-Agentin.
Jumper Regisseur Doug Liman ("Die Bourne Identität") hat sich an einem Science-Fiction-Stoff gewagt. Als Vorlage diente ihm Steven Goulds gleichnamiger Roman.
Mr. and Mrs. Smith "Mr. & Mrs. Smith" ist ein actiongeladenes Drama über unkonventionelle Eheprobleme.
"Suits": Die Galerie zur 1. Staffel Ob sich die Anwälte auch im heimischen Fernsehen durchsetzen, muss sich noch herausstellen, hier sind jedenfalls die Bilder zur 1. Staffel.
"Suits": Die Galerie zur 3. Staffel Die Anwälte gehen in die zweite Rude: Hier die Bilder zur dritten Staffel.
Fair Game "Fair Game" nimmt sich der Polintrige im Umfeld des Irakkrieges im Jahr 2003 an. Der Politthriller bringt keine neuen Einsichten in die Affäre, gewährt jedoch anhand einer auf wahren Begebenheiten beruhenden Geschichte um eine CIA-Agentin.
Das Bourne Ultimatum Die Bourne-Macher bleiben auch im dritten Teil ihren Prinzipien treu: Den Zuschauer erwarten rasante und Schwindelerregende Verfolgungsjagden über den Dächern von Tanger, Explosionen und harte Zweikämpfe.
Cry_Wolf "Cry_Wolf" ist ein konventionell erzählter, an Gruselklassiker wie Wes Cravens "Scream" orientierter Horrorstreifen. Trotz überzeugender Leistung des jungen Schauspielerensembles bleibt der Film vorhersehbar und langweilig.
Fair Game "Fair Game" nimmt sich der Polintrige im Umfeld des Irakkrieges im Jahr 2003 an. Der Politthriller bringt keine neuen Einsichten in die Affäre, gewährt jedoch anhand einer auf wahren Begebenheiten beruhenden Geschichte um eine CIA-Agentin.
2023