Brad Pitt ohne Angelina Jolie

Zur Deutschlandpremiere von Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" am 28. Juli 2009 in Berlin kam die gesamte Riege der hochdekorierten Darsteller, samt Brad Pitt. Dieser kam allerdings erwartungsgemäß ohne seine Lebensgefährtin Angelina Jolie. Von Fans und Kritikern ließen sich ebenfalls Christoph Waltz, Til Schweiger, Diane Kruger, Daniel Brühl und August Diehl feiern.

Zum Thema
Inglourious Basterds
Action USA, Deutschland 2009
Daniel Brühl Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent Daniel Brühl hat sich durch seine Rollenwahl früh den Ruf eines ambitionierten Charakterdarstellers gesichert. Dabei... weiter
August Diehl Darsteller, Drehbuch Die Rolle des paranoiden Computer-Freaks Karl Koch im Thriller "23 - nichts ist so wie es scheint" beschert August... weiter
Brad Pitt Darsteller, Produzent, Musik Als Pitt als charmanter Tramper Geena Davis in "Thelma & Louise" verführt, wird er über Nacht zum James Dean der... weiter
Quentin Tarantino Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Kamera, Produzent So obskur wie sein Leben, so verrückt sind auch seine Filme. Quentin Tarantino neigt zur Übertreibung. Das zeigt er... weiter
Christoph Waltz Darsteller, Regisseur, Drehbuch Christoph Waltz ist der österreichische Schauspieler mit dem vielleicht einprägsamsten Gesicht. In einer... weiter
Diane Kruger Darstellerin Diane Kruger wird als Diane Heidkrüger im niedersächsischen Algermissen geboren. Als Kind macht sie die... weiter
Weitere Filmgalerien
2021