The Town - Stadt ohne Gnade - 2010 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Warner Bros.

The Town - Stadt ohne Gnade

OriginaltitelThe Town
GenreKrimi
Land & Jahr USA 2010
FSK & Länge ab 16 Jahren • 124 min.
KinoDeutschland
AnbieterWarner Bros. Pictures
Kinostart23.09.2010
RegieBen Affleck
DarstellerDavid Boston, Blake Lively, Bob Dio, Suzanne England, Susan Farese, Jeffrey Feingold
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Vierte Regiearbeit von Schauspieler Ben Affleck

Doug MacRay (Ben Affleck) ist Anführer einer kriminellen Räuberbande, die ihr Geld durch Einbrüche und Raubzüge auf professionellem Niveau verdienen. Bei ihrem letzten Banküberfall ging mehr schief, als Doug lieb ist. Er und sein unberechenbarer Partner und Freund Jem (Jeremy Renner) haben die Bankmanagerin Claire Keesey (Jeremy Renner) entführt, um sie kurz darauf wieder frei zu lassen. Doch sie müssen befürchten, dass die Geiselnehmerin über ihre Identität Bescheid weiß. Um sicher zu gehen, stellt Doug den Kontakt zu Claire her. Was als Observation begann, führt dazu, dass Doug sich in seine ehemalige Gefangene verliebt. Ihre Gefühle bringen beide in Gefahr. Nicht nur hat er das Vertrauen von Partner längst eingebüßt, auch die Polizei heftet sich ihm schon bald an die Fersen.
"The Town" ist die vierte Regiearbeit von Ben Affleck, der nicht nur die Hauptrolle übernimmt, sondern auch am Drehbuch mitschrieb. Dieses beruht auf dem Roman "Prince of Thieves" von Chuck Hogan, der für die Adaption zu Rate gezogen wurde. Für die Verfilmung konnte Affleck erfahrenes Personal engagieren. In der Rolle des Jem ist Oscar-Preisträger Jeremy Renner ("Tödliches Kommando - The Hurt Locker") zu sehen. Rebecca Hall hatte ihren Durchbruch mit Woody Allens "Vicky Cristina Barcelona" und glänzte zuletzt im Politthriller "Frost/Nixon". Für die Kamera zeichnete Oscar-Preisträger Robert Elswit ("There Will Be Blood") verantwortlich, am Schneidepult saß Dylan Tichenor, der für seine Arbeit in "There Will Be Blood" für einen Oscar nominiert wurde. Mit den Komponisten Harry Gregson-Williams und David Buckley arbeitete Affleck bereits 2007 in seiner zweiten Regie-Arbeit "Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel" zusammen.
The Town - Stadt ohne Gnade

Bewertung abgeben

Bewertung
6,5
 (2 User)

Meinungen

Solide

Ein richtig guter, solider Gangsterfilm. Ohne viel Schnickschnack und mit überzeugenden Schauspielleistungen. Zudem ist es ein echter Boston-Streifen, der sich allein durch... mehr
05.01.2011 09:20 Uhr - ahap

Trailer: 

The Town

Doug MacRay (Ben Affleck) ist der Anführer einer Gruppe von Bankräubern, die ihr Handwerk gut verstehen. Seit ihrem letzten Coup scheint Profi Doug die...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
"The Town" ist die vierte Regiearbeit von Ben Affleck, der auch am Drehbuch mitschrieb. Dieses beruht auf dem Roman "Prince of Thieves" von Chuck Hogan. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de