Moulin Rouge (WA) - 2001 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox Home Entertainment

Moulin Rouge (WA)

OriginaltitelMoulin Rouge
GenreMusical, Drama
Land & Jahr Australien/USA 2001
Kinostart    21.02.2002 (20th Century Fox)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 126 min.
RegieBaz Luhrmann
DarstellerNicole Kidman, Ewan McGregor, John Leguizamo, Jim Broadbent, Richard Roxburgh, Garry McDonald
Homepage http://www.moulinrouge.de/
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten

Feuerwerk für die Sinne von Baz Luhrmann

Paris zur Jahrhundertwende: Der angesagteste Ort der Stadt ist das Moulin Rouge, an dem sich jeden Abend die Reichen und Schönen vergnügen. Doch das aufwendige Spektakel hat den Besitzer Zidler an den Rande des Ruins getrieben. Um seinen Club zu retten, geht Zidler einen Deal mit dem reichen englischen Duke ein: Dieser soll eine aufwendige Bühnenproduktion finanzieren, in der Satine (Nicole Kidman), der Star des Moulin Rouge, die Hauptrolle übernehmen wird. Im Gegenzug soll Satine die Kurtisane des Dukes werden - ein Geschäft, das sie für ihren künstlerischen Erfolg gerne eingeht. Als sich Satine dann aber in Christian (Ewan McGregor), den Autor des Theaterstücks, verliebt, steht die Zukunft des Moulin Rouge und somit auch ihre eigene auf dem Spiel.
Nach "William Shakespeares Romeo und Julia" überwältigt der australische Regisseur Baz Luhrmann sein Publikum erneut mit einem Feuerwerk für die Sinne. Mit schnellen Schnitten, rasanten Kamerafahrten und grellen Farben kreiert er ein so noch nie gesehenes Spektakel, das den Begriff "Musical" auf seine Weise ebenso neu definiert wie zuletzt Lars von Triers "Dancer in the Dark". Luhrmann bedient sich ohne Scheu bei Kostümen und Pop-Songs aus den 80er Jahren (von Madonnas "Like a Virgin" bis zu Queens "The Show Must Go On"), klaut inhaltlich ein wenig bei Puccinis Oper "La Bohème" und fügt alles zu einer überwältigenden Show zusammen. Dass Luhrmanns Stars Kidmann und McGregor nicht nur gut aussehen, sondern auch noch singen können, krönt dieses optisch wie akustisch aufwendige Meisterwerk.
Moulin Rouge (WA)

Bewertung abgeben

Bewertung
9,2
8,0 (Filmreporter)     
 (11 User)

Meinungen

Moulin Rouge ist mein absoluter lieblingsfilm. er bringt mich immer wieder zum weinen!
07.06.2008 17:32 Uhr - Skater

Kitschig...

...aber wegen den Schauspielern Ewan McGregor und Nicole Kidman ein guter Film! Nicht zu vergessen der coole Sountrack!
12.08.2006 18:06 Uhr - starwarsfan

Einsame Spitze!!!+++schluchtz+++

Also der Film hat wirklich jedes Lob verdient! Er ist der traurigste den ich kenne aber trotzdem so so so so so klasse. Die Geschichte von Christian und Satine geht kräftig... mehr
14.07.2006 15:37 Uhr - Torontogirly
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Moulin Rouge

Fulminant inszenierte Geschichte vom unschuldigen Dichter und dessen Liebe zu einer Kurtisane zum "Fin de Siecle" Nach "William Shakespeares Romeo und Julia" überwältigt der... mehr
Tanzen im Varieté

Feature:  Varietés damals und heute

Varieté lebt von der Begeisterung des Publikums am schier Unmöglichen. Menschen fliegen am Trapez über die Bühnen, Artisten machen...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de