Starnachrichten: Chloe Grace Moretz feiert Party des Jahrhunderts | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Starnachrichten

Chloë Grace Moretz fürchten

© Sony Pictures

Film über Truman Capotes berühmten Maskenball

Chloe Grace Moretz feiert Party des Jahrhunderts

Chloë Grace Moretz feiert mit Josh Gad und Jack O'Connell die Party des Jahrhunderts. In einem Film, wohlgemerkt. Der heißt "Party of the Century" und wird von Robert Pulcini und Shari Springer Berman inszeniert.
11. Mai 2017: Die Webseite Flickering Myth weist das Projekt in ihrem Bericht am gestrigen 10. Mai 2017 als Romanze aus, die vom wahren Leben und realen Persönlichkeiten inspiriert ist. Dreh- und Angelpunkt der Handlung ist Truman Capotes legendärer "Black & White Ball" im New Yorker Plaza Hotel am 28. November 1966.

Der Maskenball, zu dem die Gäste ausnahmslos in Weiß oder Schwarz schienen waren, gilt als die Party des 20. Jahrhunderts. Unter den rund 500 Gästen tummelten sich Show- und Hollywoodgrößen wie Frank Sinatra, Mia Farrow und Lauren Bacall aber auch Intellektuelle wie der Schriftsteller Norman Mailer.

Flickering Myth spielt Josh Gad den Gastgeber Capote, der sich in dem Jahr mit dem Erfolg seines Romans "Kaltblütig" auf dem Höhepunkt seiner Karriere befindet. In welche Rollen Grace Moretz und Jack O'Connell geschlüpft sind, steht noch nicht fest. Das Regieduo Pulcini und Springer Berman dreht den Film nach seinem eigenen Drehbuch. Im Herbst dieses Jahres beginnen in New York die Dreharbeiten.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Stars
Norman Mailer
Lauren Bacall
Mia Farrow
Frank Sinatra
Shari Springer Berman
Robert Pulcini
Jack O'Connell
Josh Gad
Chloë Grace Moretz

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de