Kurz gemeldet: "The Aeronauts": Felicity Jones und Eddie Redmayne erobern den Himmel | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Felicity Jones und Eddie Redmayne bei der Premiere von

© Universal Pictures Germany

"The Aeronauts": Felicity Jones und Eddie Redmayne erobern den Himmel

Im Biopic "Die Entdeckung der Unendlichkeit" waren sie ein preisgekröntes Gespann. Demnächst könnten Eddie Redmayne und Felicity Jones in einem weiteren Film gemeinsam vor der Kamera stehen. Wie das Branchenblatt Variety am gestrigen 27. November 2017 berichtet, werden die beiden Briten für die Amazon-Produktion "The Aeronauts" gehandelt. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama erzählt die Geschichte der Ballonführerin Amelia Wren (Jones) und des Aeronauten James Glaisher (Redmayne), die 1862 einen Heißluftballon-Flug unternahmen, einen neuen Höhenrekord aufstellten, dabei aber fast ums Leben kamen. Regie führt Tom Harper ("Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes") nach einem Drehbuch von Jack Thorne ("Wunder")
Weiterführende Infos
Filme
Wunder - Drama USA, 2017  mehr
Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes - Horror Großbritannien, 2015  mehr
Die Entdeckung der Unendlichkeit - Biographie Großbritannien, 2014  mehr
Stars
Jack Thorne
Tom Harper
Felicity Jones
Eddie Redmayne

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de