Michael Verhoeven - Filmografie
Michael Verhoeven
© Filmfest München 2008

Michael Verhoeven

Geboren
13. Juli 1938
Beruf
Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesBewertenPreise

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Im Shop

Das Wunder von Bern

DVD
Preis: EUR 7,99
Details

Weitere Star-News

Quentin Tarantino prüft Cowboygürtel in in "Django Unchained"

Hinter den Kulissen von "The Hateful Eight"

Die Vorbereitungen zu Quentin Tarantinos "The Hateful Eight" laufen derzeit auf Hochtouren. Im Dezember dieses Jahres sollen die Dreharbeiten zum Western beginnen, im... mehr


Channing Tatum bei Photocall zu "Für immer Liebe" in München

Channing Tatum in Tarantinos "The Hateful Eight" dabei?

Laut einem Bericht des Filmmagazins Blickpunkt: Film am heutigen 6. November 2014 plane Quentin Tarantino mit Channing Tatum einen weiteren hochkarätigen Schauspieler an... mehr


Steve Martin in Berlin

Steve Martin für Lebenswerk ausgezeichnet

Das American Film Institute ( AFI ) zeichnet Steve Martin für seine Verdienste als Schauspieler, Autor, Komiker, Produzent und Musiker aus. Das gab das Institut am... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Sam Taylor-Johnson auf der Premiere von "Fifty Shades of Grey" bei der Berlinale 2015
*** 26. Mär 2015 Sam Taylor-Johnson dreht nicht "Fifty Shades"-Fortsetzungen Es ist zwar keine große Überraschung, dennoch eine Meldung wert. Sam Taylor-Johnson ("Nowhere Boy") wird nicht die nächsten Teile der "Fifty Shades of Grey"-Verfilmungen inszenieren. Dies berichtet die Filmzeitung Hollywood Reporter am gestrigen 25. März 2015. 'Ich werde bei den Fortsetzungen zwar nicht Regie führen, wünsche demjenigen, der den zweiten und dritten Film inszenieren wird, dennoch nichts als Erfolg bei der aufregenden Herausforderung', sagte die Filmemacherin in einer Stellungnahme. 'Die Regie bei "Fifty Shades of Grey" war eine intensive und unglaubliche Reise, für die ich sehr dankbar bin', so Taylor-Johnson. Zwischen ihr und der Autorin der Romanvorlagen, E.L. James, war es während der Dreharbeiten von "Fifty Shades of Grey" immer wieder zu Reibereien aufgrund künstlerischer Differenzen gekommen. Bereits kurz nach dem Kinostart der Erotik-Schmonzette machten Gerüchte die Runde, dass die Regisseurin bei den nächsten Adaptionen nicht an Bord sein werde. (Siehe auch: "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzungen ohne Sam Taylor-Johnson?) ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesBewertenPreise
© 2015 Filmreporter.de