Starnachrichten: John Singleton im Alter von 51 Jahren verstorben | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Starnachrichten

John Singleton am Set von

© Kinowelt

"Boys n the Hood"-Regisseur stirbt nach Schlaganfall

John Singleton im Alter von 51 Jahren verstorben

John Singleton dreht 1991 das Drama "Boyz'n the Hood - Jungs im Viertel", mit dem er maßgeblich das afroamerikanische Kino prägt. Nun ist der Filmemacher an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Er wurde 51 Jahre alt.
30. Apr 2019: Singleton hatte vor zwei Wochen einen Schlaganfall erlitten, in einem Krankenhaus in Los Angeles wurde er in ein künstliches Koma versetzt. Gestern ist er an den Folgen des Anfalls gestorben. Seine Angehörigen haben entschieden, die lebenserhaltenden Maßnahmen einzustellen. Der Filmemacher sei friedlich verstorben im Beisein von Familie und Freunden, teilte seine Familie in einer Pressemitteilung mit.

Der 1968 in Los Angeles geborene Regisseur hat seinen großen Durchbruch mit seinem ersten Spielfilm. Singleton dreht "Boyz'n the Hood - Jungs im Viertel" mit nur 22 Jahren. Das mit Laurence Fishburne, Angela Bassett, Cuba Gooding Jr. und Ice Cube besetzte Drama zeichnet ein sozialrealistisches Bild vom Gangstermilieu in Los Angeles, wo der Filmemacher aufgewachsen war. Der Film wird für zwei Oscars nominiert, für die beste Regie und das beste Drehbuch. Beide Nominierungen gehen an Singleton.

In den folgenden Jahren dreht Singleton einige weitere Filme mit sozialkritischer Haltung, darunter "Poetic Justice" mit Janet Jackson und Tupac Shakur sowie das mit Jon Voight und Ving Rhames besetzte Lynch-Drama "Rosewood Burning". In den 2000er Jahren wendet sich Singleton zunehmend dem Genrefilm zu. Er dreht unter anderem das Action-Remake "Shaft" und den Action-Thriller "Atemlos - Gefährliche Wahrheit". Mit "2 Fast 2 Furious" trägt er den zweiten Teil zur erfolgreichen Action-Reihe bei. In den letzten Jahren arbeitet Singleton hauptsächlich für das Fernsehen, wo er Episoden zu Serien wie "American Crime Story", "Empire" und "Snowfall" inszeniert.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Empire - TV-Serie USA, 2015  mehr
2 Fast 2 Furious - Action USA, 2003  mehr
Atemlos - Gefährliche Wahrheit - Action USA, 2011  mehr
Shaft - Action Deutschland, 2000  mehr
Poetic Justice - Drama USA, 1993  mehr
Boyz'n the Hood - Jungs im Viertel - Krimi USA, 1991  mehr
Stars
Ving Rhames
Jon Voight
Tupac Shakur
Janet Jackson
Ice Cube
Cuba Gooding Jr.
Angela Bassett
Laurence Fishburne
John Singleton

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de