© Pietro Pesce/Ricore Text
James McAvoy

James McAvoy

Geboren
01. Januar 1979
Alias
Jamesy Boy
Tätig als
Darsteller, Produzent, Musik
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
James McAvoy
United Agents Ltd.
12-26 Lexington Street
London, W1F 0LE
UK
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,2 (4 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
James McAvoy: Filmografie
2020  The Sandman
Fantasy, Horror - USA
2019  Glass
Thriller - USA
  X-Men: Dark Phoenix 3D
Fantasy, Science Fiction - USA
  Es Kapitel 2
Horror - USA
2018  Deadpool 2
Fantasy, Abenteuer - USA
  Sherlock Gnomes
Animation/Trickfilm - USA/Großbritannien
James McAvoy: Vita
Innere Zerrissenheit erfährt der Schotte James McAyoy früh. Seine Eltern trennen sich, als er sieben Jahre alt ist. Während er bei seinen Großeltern aufwächst, bricht der Kontakt zu seinem Vater vollständig ab. Diese innere Zerrissenheit kommt in vielen Rollen, die McAvoy verkörpert, immer wieder zum Tragen. In "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht" ist er hin- und hergerissen zwischen Macht und Armut. In "Wanted" gibt der Glasgower anfangs dem Gefühl von Macht über Leben und Tod nach, bis er seine Augen vor der Wirklichkeit nicht mehr verschließen kann. Der Brite bekommt jede Menge Rollenangebote. Dies dürfte auch seine Gattin Anne-Marie Duff freuen, mit welcher der Schauspieler in London lebt.

Durch Rollen in Danny Boyles "Trance - Gefährliche Erinnerung" oder der gleichnamigen Verfilmung von Irvine Welshs Roman "Drecksau", hat sich James McAvoy zu den bekanntesten Schauspielern seines Landes und seiner Generation entwickelt.

James McAvoy: Galerien

"X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 3D": Die Hauptdarsteller auf der Comicon 2013 Regisseur Bryan Singer und seine Darsteller Hugh Jackman, Patrick Stewart, Jennifer Lawrence, Halle Berry, Shawn Ashmore, Ellen Page, Ian McKellen, Michael Fassbender, Nicholas Hoult, James McAvoy und Anna Paquin rühren auf der Comicon 2013 die Werbetrommel für "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 3D". mehr
Fotogene X-Men In "X-Men: Erste Entscheidung" sind Professor X (James McAvoy) und Magneto (Michael Fassbender) noch Freunde. Freundschaftlich posieren sie und die anderen Mutanten vor der Kamera. Dabei zeigt sich vor allem Emma Frost (January Jones) von ihrer schönsten Seite. mehr
Tolstoi auf rotem Teppich Bei der Premiere des Dramas "Ein russischer Sommer" in Berlin kam neben den Hauptdarstellern James McAvoy, Anne-Marie Duff und Helen Mirren natürlich auch Regisseur Michael Hoffman. Stargäste waren jedoch die Nachfahren des Dichters und Autors, der die wahre Hauptrolle im Film spielte: Leo Tolstoy. So kamen: Ururenkel Maxime Mardoukhaev, die Urururenkelinnen Anastasia und Catharina sowie der Ururenkel und Patriarch der Familie, Vladimir Tolstoy. mehr
Gruppendynamik in Venedig Gleich am ersten Tag der 64. Filmfestspiele von Venedig trafen hochkarätige Gäste am Lido ein. Keira Knightley, Vanessa Redgrave, James McAvoy und Joe Wright präsentierten ihren neuen Film "Abbitte". Und mitten unter ihnen die kleine Saoirse Ronan, welche mit ihren jungen 14 Jahren bereits wie ein alter Hase auf dem roten Teppich wirkt. Spaß hat die Crew allemal, wenngleich man beim Anblick der etwas zu dünnen Keira Knightley leichte Gänsehaut bekommt. mehr
Frauenschwarm ohne Allüren Leger erscheint James McAvoy auf dem Roten Teppich vor dem Palazzo del Cinema zur ersten Vorführung seines neuesten Films "Abbitte". Anscheinend besitzt “Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht”-Darsteller noch keine Star-Allüren. In Jeans und hellblauem Hemd und mit jeder Menge Ausstrahlung ließ er die Herzen des weiblichen Publikums höher schlagen. Dabei hat er jeden Grund stolz zu sein: Kollegin Keira Knightley erklärte ihn zum besten Küsser, den sie kennt. Wenn das mal kein Kompliment ist... mehr

James McAvoy: Interview

James McAvoy: Drogen, Sex, Korruption Der schottische Schauspieler James McAvoy ist spätestens seit seiner Rolle in "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht" dem interessierten Filmpublikum ein Begriff. Für die gleichnamige Verfilmung von Irvine Welshs Roman "Drecksau" bekleidet McAvoy die Figur des enthemmten Polizisten Bruce Robertson aus Edinburgh, der mit allen... mehr

James McAvoy: News

Jessica Chastain: "Es - Teil 2" hat blutigste Szene aller...
Viele Fans der letzten Stephen King-Verfilmung "Es" sind gespannt auf den zweiten Teil des Horror-Thrillers. Ihre Neugier... mehr
Dreharbeiten zu "It" Teil 2 haben begonnen
Die Dreharbeiten zu Teil zwei des Horror-Thrillers "Es" haben begonnen. Laut einer gestern veröffentlichten... mehr
James McAvoy für Teil zwei von "Es" gehandelt
James McAvoy ("X-Men: Apocalypse") und "Dating Queen"-Darsteller Bill Hader werden für den zweiten Teil von "Es"... mehr
"Split" erobert US-Kinocharts
Nach einem ersten Anlauf mit dem found footage Horrorfilm "The Visit" befindet sich M. Night Shyamalan mit "Split" nun... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
2021