Star Interviews
"Viele Jugendliche hatten Waffen"
Nana Ekvtimishvili erinnert sich an Georgien
Veröff. 20.08.2014: Nana Ekvtimishvili und Simon Groß haben sich während des Filmstudiums in Deutschland kennengelernt. Ihre Zukunft wollten sie jedoch in Ekvtimishvilis Heimatstadt Tiflis in Georgien finden. Mit "Die langen hellen Tage" kommt ihr erster gemeinsamer Film in die deutschen Kinos. Im Interview mit Filmreporter.de-Redakteurin Tatjana Niezel berichten die Filmemacher, wie schwierig es war, die...

Glücksexperte Simon Pegg
"Ich will selbst die Haufen meines Hundes aufheben"
Veröff. 14.08.2014: Dass Simon Pegg nicht nur Komödie kann, beweist er jetzt mit der Rolle des Hector in der Romanverfilmung "Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück". Zum Interview in Berlin sprechen wir mit dem 44-Jährigen Briten über Themen wie Glück, Schicksal und Erfolg. Dennoch ist das Gespräch von einer Leichtigkeit geprägt, die von der Offenheit Peggs herrührt. Im wahren Leben hat er das Glück in...

'Sanfte politische Filmemacherin'
Will Amma Asante die Welt ändern?
Veröff. 14.08.2014: Amma Asante beginnt ihre Karriere als Schauspielerin. Als sie mit dem hochgelobten Drama "A Way of Life" ihren ersten Film inszeniert, findet sie ihre Berufung. Im Nachhinein glaubt sie, dass sie keine großartige Schauspielerin gewesen sei. Viel talentierter sei sie darin, den Weg für andere Schauspieler zu bereiten. Das Filmemachen hält sie für eine ernste Angelegenheit. Undenkbar wäre es für...

"Ich erfülle meine Pflichten mit Leidenschaft"
Jannis Niewöhner ist angekommen
Veröff. 13.08.2014: Auch in "Saphirblau", dem zweiten Teil der Verfilmung von Kerstin Giers "Edelstein-Trilogie", reisen Gideon und Gwenolyn durch die Zeit. Keine leichte Aufgabe, denn auf sie warten gefährliche Abenteuer. Durch die verantwortungsvolle Aufgabe wird auch ihre junge Beziehung auf die Probe gestellt. Jannis Niewöhner, dem sympathischen Hauptdarsteller des Fantasyabenteuers, getroffen und sich mit ihm...

Zwischen Fremd- und Selbstwahrnehmung
Gugu Mbatha-Raw hat Identität gefunden
Veröff. 13.08.2014: Dass sie Schauspielerin werden will, steht für Gugu Mbatha-Raw früh fest. Als die Tochter eines südafrikanischen Arztes und einer englischen Krankenschester mit elf Jahren zum ersten Mal auf der Bühne steht, ist sie Feuer und Flamme. Nach einigen Bühnen- und Fernsehrollen ist sie nun in dem Historiendrama "Dido Elizabeth Belle" erstmals in der Hauptrolle eines Spielfilms zu sehen....

"Wenn man das Geld annimmt, ist für Subtilität kein Platz"
Mark Wahlberg will von Michael Bay lernen
Veröff. 15.07.2014: Schauspieler, Sänger und Filmproduzent Mark Wahlberg ist kein anstrengender Hollywoodstar. Als Kind spielt er zwar nicht mit Transformers-Figuren, sondern verursacht lieber Fahrradunfälle. Doch als Michael Bay ihn fragt, ob er in "Transformers - Ära des Untergangs 3D" mitspielen will, sagt er trotzdem ohne zu zögern zu. Zum Interview mit Filmreporter.de erscheint er in Jeans und einem...

'Filmemachen ist ein selbstsüchtiger Prozess'
Die egoistische Welt des Jean-Pierre Jeunet
Veröff.  9.07.2014: In der gleichnamigen Verfilmung von "Die Karte meiner Träume 3D" erzählt Kinomagier Jean-Pierre Jeunet die Geschichte des hochintelligenten T.S. Spivet, der ein Perpetuum mobile erfindet und dafür mit einem bedeutenden Preis geehrt wird. Um die Auszeichnung entgegen zu nehmen, macht sich das Kind allein auf die abenteuerliche Reise durch die USA. Die fabelhafte Welt der Amélie" und des...

Hang zur Unabhängigkeit
Umtriebige Anna Maria Sturm
Veröff. 26.06.2014: Anna Maria Sturm gehört zu den vielversprechenden Nachwuchsschauspielerinnen. Die Bayerin zeichnet zudem eine besondere Zielstrebigkeit aus, die sich mit einem Drang nach Unabhängigkeit paart. Die begehrte Rolle in der Krimireihe "Polizeiruf 110" schmeißt Sturm mit der Begründung hin, dass sie sich nicht auf eine Rolle festlegen wolle und Zeit für andere interessante Projekte brauche....

Das Leben ändert sich, das Glück bleibt
Romantischer Marcus H. Rosenmüller
Veröff. 25.06.2014: Sechs Jahre nach "Beste Gegend" vollendet Marcus H. Rosenmüller mit "Beste Chance" seine wunderbare Trilogie über Freundschaft, Familie und Heimat. Im Gespräch mit Filmreporter.de sinniert der Regisseur und Drehbuchautor über die Koordinaten der populären Reihe. Wir unterhielten uns zudem über die Dreharbeiten in Bayern und Indien sowie den Konflikt zwischen Heimat und den Fluss des...

'Ich bin eine entspannte Hippie-Mutter'
Laura Dern hat die Ruhe weg
Veröff. 11.06.2014: Laura Dern wird die Schauspielerei in die Wiege gelegt. Ihre Eltern sind die New-Hollywood-Veteranen Diane Ladd und Bruce Dern. Mit Mutter Dianne steht sie oft vor der Kamera, für "Die Lust der schönen Rose" werden beide für einen Das Schicksal ist ein mieser Verräter" erzählt die 47-jährige, dass beide aber auf eine Zusammenarbeit hoffen. Außerdem spricht sie über ihre Rolle als Mutter, ihre...

Seite: ... 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 ...
2022