Das Tagebuch der Anne Frank - 2016 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Universal Pictures Internatiional (UPI)

Das Tagebuch der Anne Frank

OriginaltitelDas Tagebuch der Anne Frank
GenreDrama
Land & Jahr Deutschland 2016
Kinostart    03.03.2016 (Universal Pictures International (UPI))
FSK & Länge ab 12 Jahren • 127 min.
RegieHans Steinbichler
DarstellerLea van Acken, Martina Gedeck, Ulrich Noethen, Stella Kunkat, André Jung, Margarita Broich
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten

Kinofilm über den Leidensweg von Anne Frank

"Das Tagebuch der Anne Frank" basiert auf dem gleichnamigen Buch, welches der jüdische deutsche Teenager Annelies Marie 'Anne' Frank in ihrem Versteck vor den Nationalsozialisten bis zu ihrem Verrat in einem Amsterdamer Hinterhaus geschrieben hat. Das Werk zählt zu den wichtigsten Zeugnissen der Verbrechen des Nationalsozialismus'. Es wird in 70 Sprachen übersetzt und mehr als 20 Millionen Mal verkauft.
Die Titelrolle in der von Hans Steinbichler ("Hierankl") inszenierten Adaption spielt Lea van Acken, die 2014 mit dem gefeierten Drama "Kreuzweg" ihr Kinodebüt feiert. In die Rolle von Anne Franks Mutter ist Martina Gedeck ("Die Wand") geschlüpft, den Vater spielt Ulrich Noethen ("Die Unsichtbare"). Als Annes ältere Schwester Margot ist Stella Kunkat ("Romy") zu sehen. Das Drehbuch stammt von Fred Breinersdorfer, der sich mit dem Skript zu "Sophie Scholl - Die letzten Tage" schon einmal eines Stoffs aus der Zeit des Nationalsozialismus angenommen hatte. Die berühmte Vorlage wird bereits Ende der 1950er Jahre von "Giganten"-Regisseur George Stevens verfilmt. Darin ist Millie Perkins als Anne Frank zu sehen.
Das Tagebuch der Anne Frank

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Das Tagebuch der Anne Frank: Zweiter Trailer

"Das Tagebuch der Anne Frank" basiert auf dem gleichnamigen Buch, welches der jüdische deutsche Teenager Annelies Marie 'Anne' Frank in ihrem Versteck vor...  Clip starten

Das Tagebuch der Anne Frank: Erster Trailer

In "Das Tagebuch der Anne Frank" erzählt der gleichnamige jüdische deutsche Teenager Annelies Marie 'Anne' Frank über ihre Zeit im holländischen Versteck...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
"Das Tagebuch der Anne Frank" basiert auf dem gleichnamigen Buch, welches der jüdische deutsche Teenager in seinem Versteck vor den Nationalsozialisten bis zu ihrem Verrat in... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de