Meinungen | FILMREPORTER.DE
Filmreporter-RSS
©Alamode Filmverleih

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

OriginaltitelWer hat eigentlich die Liebe erfunden?
AlternativCloud Whispers; Monster
GenreKomödie, Kinderfilm
Land & Jahr Deutschland/Schweiz 2017
FSK & Länge ab 6 Jahren • 94 min.
KinoDeutschland
AnbieterAlamode Filmdistribution
Kinostart03.05.2018
RegieKerstin Polte
DarstellerCorinna Harfouch, Sabine Timoteo, Meret Becker, Karl Kranzkowski, Annalee Ranft, Bruno Cathomas
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenTrailerGalerieDVDsbewerten

Meinungen

mosquito 

Zum Thema Liebe nichts Neues

Ein Road Movie über eine Familie, vertreten in 3 Generationen, der die Liebe abhanden gekommen ist, die sie mit unter Vermittlung einer Trucker-Fahrerin und Gott in Gestalt eines Arabers, Hotelbesitzers, Leuchtturmwärters und Liebhabers wieder findet. Das Kind, Tochter der alleinerziehenden Mutter, steht über dem gestörten Beziehungsgeflecht, stellt die entscheidende Frage und darf nach glücklicher Entwicklung der Verhältnisse Trost und Schutz ihrem altersentsprechenden Besürfnis entsprechend genießen. Die Rollen werden schauspielerisch beeindruckend umgesetzt, demgegenüber hat mich der Film merkwürdig kalt gelassen, die thematisch schlüssige Leere, die der Film verbreitet, löst sich nicht zusammen mit dem happy end, bei der zu orientalischer Musik getanzt wird - meiner Ansicht nach haben die Rollen als Charakter einfach zu wenig Substanz.
geschrieben am 11.05.2018 um 08:49 Uhr

Seite: [1]

Bewertung abgeben

Bewertung
4,0
 (1 User)

Meinungen

Zum Thema Liebe nichts Neues

Ein Road Movie über eine Familie, vertreten in 3 Generationen, der die Liebe abhanden gekommen ist, die sie mit unter Vermittlung einer Trucker-Fahrerin und Gott in Gestalt... mehr
11.05.2018 08:49 Uhr - mosquito

Trailer: 

Trailer zu "Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?"

Nach 38 Jahren Ehe bricht Charlotte (Corinna Harfouch) aus dem Alltag ihres Lebens aus, um sich auf den Weg zum Meer zu machen. Im Schlepptau hat sie ihre...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Mit "Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?" hat Spielfilm-Debütantin Kerstin Polte eine turbulente Tragikomödie mit Wohlfühl-Charakter inszeniert. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de