Festivalticker: Cannes fliegt nach "Oben" | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Festivalticker

Oben

© Walt Disney

Große Premiere an der Croisette

Cannes fliegt nach "Oben"

Trotz schlechter Vorzeichen wie Wirtschaftskrise und Schweinegrippe wurde gestern der Eröffnungsfilm "Oben" in Cannes ausgiebig bejubelt. Kritiker und Publikum lobten den ersten 3D-Eröffnungsfilm in der Festival-Geschichte und feierten anschließend auf einer Party am Carlton Beach weiter.
14. Mai 2009: Bryan Ferry sang bei der Eröffnungszeremonie, bei der auch Jury-Präsidentin Isabelle Huppert sowie Chansonier Charles Aznavour anwesend waren. Aznavour lieh in der französischen Version von "Oben" der Hauptfigur seine Stimme. Neben "Oben" werden Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" mit Brad Pitt sowie Ang Lees "Taking Woodstock" als aussichtsreichste Filme auf eine Goldene Palme in Cannes erwartet. Daneben setzt das Festival dieses Mal auf etablierte Autorenfilmer wie Pedro Almodóvar, Michael Haneke, Ken Loach, Park Chan-Wook, Alain Resnais oder Lars von Trier.
Ulrich Blanché/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Taking Woodstock - Komödie USA, 2009  mehr
Inglourious Basterds - Action USA, 2009  mehr
Oben - Animation/Trickfilm USA, 2009  mehr
Stars
Lars von Trier
Alain Resnais
Park Chan-Wook
Ken Loach
Michael Haneke
Pedro Almodóvar
Ang Lee
Brad Pitt
Quentin Tarantino
Charles Aznavour
Isabelle Huppert
Bryan Ferry

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de