Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

Titanic - Special Collector's Edition (Mediabook)

OriginaltitelTitanic
AlternativTitanic 3D
GenreKatastrophenfilm, Romanze
Land & Jahr USA 1997
FSK & Länge ab 12 Jahren • 194 min.
MediumBlu-ray (Kauf)
Anbieter20th Century Fox Home Entertainment
Verkaufsstart06.06.2019
RegieJames Cameron
DarstellerLeonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane, Kathy Bates, Frances Fisher, Gloria Stuart
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailersGalerienDVDsbewerten

Technische Daten

Medium:

  • Blu-ray (Kauf) (Ländercode B)

Bildformat:

  • 16:9 (1:2,35)

hdr:   -

Sprache/Tonformat:

  • Deutsch (dts 5.1)
  • Englisch (dts-HD Master Audio 5.1)
  • Französisch (dts 5.1)
  • Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Türkisch (Dolby Digital 5.1)

Untertitel:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Türkisch

Bewertung abgeben

Bewertung
8,5
6,0 (Filmreporter)     
 (27 User)

Meinungen

so ein stuss

ich hab mich jahrelang erfolgreich geweigert den film anzusehen, und es bereut, als ich ihn dann doch gesehen hab. so ein schmalz und so ein unglaubwürdiger hauptdarsteller...... mehr
29.05.2015 11:01 Uhr - Filmfreund

Einer der besten Filme aller Zeiten! Die Leistung der Schauspieler ist bemerkenswert! RESPEKT! Egal wie oft man den Film schon gesehen hat, am Ende muss man trotzdem immer... mehr
09.05.2008 17:22 Uhr - Black-Angel

trauriger Film!! aber natürlich sehenswert
04.01.2008 09:15 Uhr - willi (gelöscht)

Trailer: 

Titanic 3D

James Cameron beschreibt seine Motivation für die 3D-Bearbeitung: "Titanic 3D".  Clip starten

Titanic 3D (WA 2011)

Unsinkbare Romanze: Kate Winslet und besonders Leonardo DiCaprio verdanken dem rührseligen, nicht immer realistischen Katastrophendrama ihren...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
1997 versenkte James Cameron die "Titanic" auf der Leinwand. Nun kommt der zweiterfolgreichste Film aller Zeiten in 3D ins Kino. Am 27. März 2012 fand die Weltpremiere in... mehr
James Cameron überlässt bei seinen Filmen nichts dem Zufall. Um "Avatar - Aufbruch nach Pandora" drehen zu können, ließ er eigens 3D-Kameras entwickeln. Bevor er "Titanic"... mehr
Die 200 Millionen Dollar schwere Produktion wurde mit elf Oscars ausgezeichnet. Das ist nicht zuletzt dem überwiegend weiblichen Publikum zu verdanken ist, die "Titanic"... mehr
Unsinkbare Romanze: Kate Winslet und besonders Leonardo DiCaprio verdanken dem rührseligen, nicht immer realistischen Katastrophendrama ihren internationalen Durchbruch. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailersGalerienDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de