StudioCanal
Julianne Moore auf der Premiere von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" in Cannes

Julianne Moore

Geboren
03. Dezember 1960
Bürg. Name
Julie Anne Smith
Tätig als
Darstellerin, Produzentin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Julianne Moore
c/o Creative Artists Agency
9830 Wilshire Boulevard
Beverly Hills CA 90 212
USA
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,8 (4 User)
Julianne Moore: Filmografie
Darsteller:
2021
Spirit - Frei und ungezähmt (Animation/Trickfilm • USA)
2019
After the Wedding (Drama • USA)
2018
Die Geiselnahme (Drama • USA)
2017
Wonderstruck (Kinderfilm • USA)
Julianne Moore: Vita
Julianne Moore wird 1960 in Fayetteville, North Carolina als Tochter eines Militärrichters und einer schottischen Sozialarbeiterin geboren. Während ihrer Kindheit reist die Schauspielerin mit ihren Eltern rund um die Welt. In Boston erwirbt sie schließlich den Abschluss an der School of the Performing Arts. 1983 zieht Moore nach New York, wo sie als Theaterschauspielerin arbeitet. Zunächst spielt sie in verschiedenen Fernsehsoaps mit. Erst in den 1990ern kommt ihre Kinokarriere mit Filmen wie "Auf der Flucht" und "Vergessene Welt - Jurassic Park" ins Rollen. Im Laufe der Zeit etabliert sie sich zunehmend als gefragte Charakterdarstellerin. Für ihre Parts in "Boogie Nights", "Das Ende einer Affäre", "The Hours" und "Dem Himmel so fern" wird sie jeweils für den Oscar nominiert.
Julianne Moore: Preise
2011
Nominierung Beste Darstellerin (Komödie/Musical)
Golden Globe
The Kids Are All Right
Orig.-Titel: The Kids Are All Right
USA • 2010
2013
Beste Darstellerin in Fernsehfilm oder Mehrteiler
Golden Globe
Game Change - Der Sarah-Palin-Effekt
Orig.-Titel: Game Change
USA • 2011
2015
Beste Hauptdarstellerin (Best Performance by an Actress in a Leading Role)
Academy of Motion Picture Arts and Sciences (Oscar-Verleihung)
Oscar Special
Still Alice - Mein Leben ohne Gestern
Orig.-Titel: Still Alice
USA • 2014
Julianne Moore: Starbiographie
Julianne Moore - bodenständige Realistin
Außergewöhnlich in Normalität
Julianne Moore gehört nicht zu den Schauspielerinnen, über die man viel liest. Im Gegenteil. Ihr Privatleben hält die Schauspielerin bewusst aus der Öffentlichkeit. Es gibt von ihr weder Bilder im...
Julianne Moore: Feature zu Film
Generationswechsel in Hollywood
Frauen und Heldinnen
Jennifer Lawrence ist Hollywoods Gesicht des Jahres. Die Schauspielerin ist keine unerreichbare Ikone wie Scarlett Johansson, eher die Beauty von Nebenan, ein Kumpel, mit der Millionen auf Du und...
Julianne Moore: Interviews
'Einsamkeit tut dem Menschen nicht gut'
Mit Julianne Moore in den Abgrund
Braucht es nach Brian de Palmas Horror-Klassiker "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" eine weitere Verfilmung von Stephen Kings Romandebüt "Carrie"? Wenn Julianne Moore darin eine der abgründigen...
Blinder Fernando Meirelles
Cannes war nicht begeistert
"Die Stadt der Blinden" war der sehnlichst erwartete Eröffnungsfilm bei den Filmfestspielen von Cannes 2008. Kritiker und Publikum reagierten auf die Premiere dann aber sehr zurückhaltend. Dabei...
Julianne Moore: News
Julianne Moore spielt in Apples Serie "Lisey's Story" mit Julianne Moore spielt in Apples Serienadaption von Stephen Kings Roman "Lisey's Story" mit.
Julianne Moore in "After the Wedding" dabei Julianne Moore sichert sich Hauptrolle in Remake von Susanne Biers "Nach der Hochzeit".
Trailer zu Filmen mit Julianne Moore
The Woman in the Window: Der Trailer Psychisch labile Frau beobachtet in der Nachbarschaft ein Verbrechen.
Julianne Moore: Galerien
Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1": Premiere in Cannes Auftakt zur Werbetour von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" bei den Internationalen Filmfestspielen von...
Fototermin zu: Die Stadt der Blinden Die blasse Julianne Moore verbirgt sich vor des Sonne Cannes mit einer dunklen Brille. Die Schauspielkollegen Alice...
2022