Josefine Preuß - Galerien
Filmreporter-RSS
Josefine Preuß am Roten Teppich von "Rubinrot"
© Michael Winter/Ricore Text
Josefine Preuß
Geboren
13. Januar 1986
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten

Galerien mit Josefine Preuß

Bilder vom SET: Verpiss dich, Schneewittchen!

Hier sind Bilder vom Set von "Verpiss dich, Schneewittchen!" unter Anderem mit Bülent Ceylan und Josefine Preuß. ... zur Galerie

Premiere von "Rubinrot"

Am Dienstag, den 5. März 2013, war es soweit. Die Verfilmung von Kerstin Giers Bestseller "Rubinrot" feiert Weltpremiere. Mit der Autorin feiern die Hauptdarsteller Maria Ehrich und Jannis Niewöhner sowie ihre Kollegen Veronica Ferres, Josefine Preuß, Kostja Ullmann, Jennifer Lotsi, Levin Henning, Uwe Kockisch, Gerlinde Locker und Laura Berlin waren mit von der Partie. Regisseur Felix Fuchssteiner und Drehbuchautorin Katharina Schöde feierten ebenfalls mit. ... zur Galerie

Setimpressionen von "Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale"

Filmreporter.de war am Set: Die Hauptdarsteller Josefine Preuß, Ken Duken, Johann von Bülow, Katharina Wackernagel, Heino Ferch und Marie Bäumer posieren für die Kamera. Am Mittwoch, den 1. August 2012 warben sie in den Bavaria Filmstudios für den Fernsehdreiteiler "Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale." ... zur Galerie
Galerien zu Filmen mit Josefine Preuß

Verpiss Dich, Schneewittchen!: Szenenbilder

Bülent Ceylan hat eine beachtliche Fangemeinde. Mit "Verpiss dich, Schneewittchen!" bespaßt der Manheimer Komiker jetzt auch die Kinozuschauer. ... zur Galerie

Vorwärts immer!: Szenenbilder

Regisseurin Franziska Meletzky inszeniert eine brillante Maskerade und turbulente Komödie über die letzten Tage der DDR. ... zur Galerie

Smaragdgrün: Erste Szenenbilder des Zeitreiseabenteuers

Spannender letzter Teil der "Liebe geht durch alle Zeiten"-Trilogie von Kerstin Gier. Alleine in Deutschland wurde die Fantasy-Trilogie über zwei Millionenfach verkauft . ... zur Galerie




"Irre sind männlich": Die Galerie

Regisseur Anno Saul hat eine Besetzung zusammengetrommelt, mit deren Prominenz ein Ansturm auf die Kinokassen zu erwarten ist. ... zur Galerie


"Saphirblau": Die Bilder

Kerstin Gier kombiniert in ihren Geschichten Romantik mit Fantasy zu einer stimmigen Mischung. Die erste Verfilmung "Rubinrot" setzte dies bereits gekonnt um. ... zur Galerie

Bildergalerie zu "Lost Place 3D"

Thorsten Klein balanciert mit seinem Regiedebüt "Lost Place 3D" zwischen Spekulation und wissenschaftlichen Fakten. Er siedelt seinen Film zwischen Mystery, Horror und Politthriller an. ... zur Galerie

Epic - verborgenes Königreich

"Epic - verborgenes Königreich ist" ist nach "Ice Age" und "Robots" die dritte Regie-Arbeit von Chris Wedge bei einem Animationsfilm. In der Originalfassung werden die Figuren unter anderem von Colin Farrell und Christoph Waltz gesprochen. ... zur Galerie

Rubinrot

"Rubinrot" basiert auf dem ersten Teil der "Liebe geht durch alle Zeiten"-Trilogie von Kerstin Gier. Dem Fantasy-Abenteuer verdient als Großprojekt Anerkennung, dramaturgisch erbeitet es sich jedoch an Klischees des Genres ab. ... zur Galerie

Türkisch für Anfänger

"Türkisch für Anfänger" ist ein Ableger der gleichnamigen Fernsehserie, die bis 2008 in drei Staffeln produziert wurde. In der Kinoversion führt Bora Dagtekin Regie, der für die Vorlage als Ideengeber verantwortlich zeichnete. ... zur Galerie

Setimpressionen von "Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale"

Filmreporter.de war am Set: Die Hauptdarsteller Josefine Preuß, Ken Duken, Johann von Bülow, Katharina Wackernagel, Heino Ferch und Marie Bäumer posieren für die Kamera. Am Mittwoch, den 1. August 2012 warben sie in den Bavaria Filmstudios für den Fernsehdreiteiler "Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale." ... zur Galerie

Elyas M'Barek im Hotel Transsilvanien

Elyas M'Barek und Josefine Preuß haben sichtlich Spaß bei den Synchronarbeiten zum Animationsabenteuer '"Hotel Transsilvanien (3D)". ... zur Galerie

Rubbeldiekatz

Detlev Bucks "Rubbeldiekatz" beginnt recht gekonnt, indem durch gelungene inszenatorische Einfälle die Versatzstücke der romantischen Komödie ironisiert werden. Leider verliert Buck im weiteren Verlauf der Handlung seine distanzierte Haltung. ... zur Galerie

Kleine Menschen ganz groß

Bei der Premiere zu "Zwerg Nase" lockten die Organisatoren am Ende der Vorstellung beinahe die gesamte Cast und Crew auf die Bühne. Diese erhielten lang anhaltenden Applaus. Anwesend waren neben Hauptdarsteller Michael Markfort auch Justus Kammerer und Markus Majowski. ... zur Galerie


Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur - Autogrammadresse

Josefine Preuss
c/o Agentur Studlar
Agnesstrasse 47
80798 Muenchen
www.studlar.de/profile/preuss_josefine
www.josefinepreuss.com
Im Shop

Zoomania

DVD
Preis: EUR 6,99
Details

Nachrichten kurz gefasst


Arnold Schwarzenegger in: Terminator 3 - Rebellion der Maschinen
*** 09. Apr 2018 Neuer Kinostart: Neuer "Terminator" lässt auf sich warten Paramount Pictures hat den US-Kinostart des nächsten "Terminator"-Films um mehrere Monate verschoben. Ursprünglich auf den 26. Juli 2019 terminiert gewesen, startet der sechste Teil der Action-Reihe nun am 22. November desselben Jahres. Über die Handlung gibt es noch keine Informationen. Fest steht lediglich, dass sie zeitlich nach dem zweiten Teil der Reihe angesiedelt sein wird. Mit "Terminator 6" kehrt James Cameron, der Regisseur der ersten beiden Teile, zur Filmreihe zurück. Allerdings ist er nicht als Regisseur an Bord, sondern als Produzent und Berater. Auch vor der Kamera gibt es ein Wiedersehen mit einer Altbekannten. Linda Hamilton wird nach den ersten beiden Teilen wieder an der Seite Arnold Schwarzeneggers zu sehen sein. Regie führt "Deadpool"-Macher Tim Miller. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2018 Filmreporter.de