Ben Affleck - Filmografie
Filmreporter-RSS
Ben Affleck auf der Premiere von "Batman v Superman: Dawn of Justice 3D"
© Warner Bros.
Ben Affleck
Geboren
15. September 1972
Bürg. Name
Benjamin Geza Affleck-Boldt
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise

Filmografie

Darsteller

2017 Live by Night Joe Coughlin
Justice League 3D Bruce Wayne/Batman
2016 Batman v Superman: Dawn of Justice 3D Batman; Bruce Wayne
Suicide Squad 3D Bruce Wayne
The Accountant Chris
2014 Gone Girl - Das perfekte Opfer Nick Dunne
2013 Runner Runner - Nur einer kann gewinnen. Ivan Block
2012 Argo Tony Mendez
To the Wonder Neil
2011 Line of Sight
2010 Company Men Bobby Walker
The Town - Stadt ohne Gnade Doug MacRay
2009 State of Play - Stand der Dinge Stephen Collins
Extract Dean
Er steht einfach nicht auf Dich! Neil
2006 Man About Town Jack Giamoro
Clerks 2
Die Hollywood-Verschwörung George Reeves
Smokin' Aces Jack Dupree
2004 Surviving Christmas Drew Latham
Jersey Girl Ollie Trinke
2003 Paycheck - Die Abrechnung Jennings
Daredevil Matt Murdock
Liebe mit Risiko - Gigli Larry Gigli
Real Time with Bill Maher sich selbst
2002 Spurwechsel - Changing Lanes
Der Anschlag
2001 Jay und Silent Bob schlagen zurück Holden McNeil/sich selbst
Pearl Harbor Hauptmann Rafe McCawley
Daddy and them - Durchgeknallt in Arkansas Lawrence Bowen
2000 Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum Jim Young
Bounce - Eine Chance für die Liebe Buddy Amaral
The Third Wheel
1999 Auf die stürmische Art
Dogma Bartleby
Wild Christmas Rudy Duncan
1998 Shakespeare In Love Ned Alleyn
Eine Nacht in New York
Armageddon - Das jüngste Gericht A.J. Frost
Good Will Hunting - Der gute Will Hunting Chuckie Sullivan
1997 Chasing Amy Holden McNeil
Phantoms
1996 Glory Daze
1995 Mall Rats Shannon
1993 Confusion - Sommer der Ausgeflippten Fred O'Bannion
1992 Buffy, der Vampirkiller
The Tonight Show with Jay Leno
Der Außenseiter Chesty Smith
1989 Feld der Träume
Justice League Part Two Bruce Wayne
The Batman Bruce Wayne

Produzent

2017 Live by Night Produzent
Justice League 3D Ausführender Produzent
2012 Argo Produzent
2007 Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel Produzent
2001 Stolen Summer - Der letzte Sommer
The Batman Produzent
Race to the South Pole

Drehbuch

2017 Live by Night (screenplay)
2010 The Town - Stadt ohne Gnade Drehbuch
2007 Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel Drehbuchbearbeitung
1998 Good Will Hunting - Der gute Will Hunting
The Batman Drehbuch

Regie

2017 Live by Night
2013 American Hustle
2012 Argo
2011 Line of Sight
2010 The Town - Stadt ohne Gnade
2007 Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel
The Batman

Bewertung abgeben

Bewertung
7,9
 (7 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur / Autogrammadresse

Ben Affleck
c/o Baker/Winokur/Ryder
405 South Beverly Drive 500
Beverly Hills, CA 90212
USA

Im Shop

Batman v Superman: Dawn of Justice – Ultimate Edition [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 6,23
Details

Weitere Star-News

Colin Farrell auf der "Total Recall"-Premiere in Berlin

Colin Farrell zwischen vielen Frauen

Colin Farrell ist für Sofia Coppolas Remake des Bürgerkriegsdramas "Betrogen" im Gespräch, in dem Clint Eastwood und Geraldine Page 1971 unter der Regie von Don Siegel... mehr


Kurt Russell in "Death Proof - Todsicher"

Kurt Russell im Gespräch für "Guardians of the Galaxy 2"

Kurt Russell, der demnächst in Quentin Tarantinos "The Hateful 8" zu sehen sein wird, könnte bald ein weiteres Großprojekt in der Tasche haben. Der US-Schauspieler wird... mehr


Tom Holland in "The Impossible"

Tom Holland verliert sich in der "Lost City of Z"

Nachwuchsdarsteller Tom Holland verliert sich einer mysteriösen Stadt im brasilianischen Dschungel. Der neue "Spider-Man"-Darsteller hat sich laut Medienberichten eine... mehr

Weitere Star-Interviews

Zoë Saldaña  bei den Independent Spirit Awards 2012

Zoë Saldaña pfeift auf Klischees

Als schlagkräftige Heldin haben wir Zoë Saldaña schon oft gesehen. Nachdem sie in Genre-Filmen wie "Star Trek", "Avatar - Aufbruch nach Pandora 3D" und "Colombiana"... mehr


Zoë Saldaña

Zoë Saldaña bezaubert

Zoë Saldaña ist gelernte Ballettänzerin. Die grazile Art sich zu bewegen kam ihr auch in ihrer Rolle als Neytiri in "Avatar - Aufbruch nach Pandora" zugute. Eine... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Regisseur und Schauspieler John Turturro wird "Plötzlich Gigolo"
*** 17. Nov 2017 John Turturro und Michael Cera in "Gloria" dabei Wie das Branchenblatt Deadline Hollywood berichtet, haben sich John Turturro, Jeanne Tripplehorn und Michael Cera Rollen in "Gloria" gesichert. Bei dem Drama handelt es sich um das Remake des gleichnamigen chilenisch-spanischen Spielfilms, der 2013 bei den Filmfestspielen von Berlin mit drei Preisen ausgezeichnet wurde. Der Regisseur des Originals, Sebastián Lelio, inszeniert auch die US-Version. Die Hauptrolle hat Julianne Moore übernommen. Die Oscar-Preisträgerin spielt eine in die Jahre gekommene Frau, die auf der Suche nach Liebe und Zuneigung ist.


Annette Frier verkörpert in "Danni Lowinski" eine Rechtsanwältin
*** 16. Nov 2017 NBC arbeitet an US-Remake der Erfolgsserie "Danni Lowinski" In den USA entsteht ein Remake von "Danni Lowinski". Wie das Branchenblatt Blickpunkt: Film heute berichtet, hat sich NBC die Rechte an der deutschen Erfolgsserie gesichert. Der Sender soll derzeit das Drehbuch für eine Sitcom entwickeln. Als Showrunner fungiert Ian Brennan, der sich als Autor von Serienhits wie "Glee" und "Scream Queens" ausgezeichnet hat. Über die Besetzung der Serien-Neuauflage gibt es noch keine Informationen. In dem von 2010 bis 2014 in fünf Staffeln ausgestrahlten Original spielt Annette Frier eine Kölner Rechtsanwältin, die sich um die Nöte der kleinen Leute kümmert. Ihr Büro hat sie in einem Stand eines Einkaufszentrums.


Luc Besson am Set von "The Lady - Ein geteiltes Herz"
*** 15. Nov 2017 Luc Besson dreht mit Jean Dujardin Krimiserie "The French Detective" Nach dem Flop seines Sci-Fi-Abenteuers "Valerian - Die Stadt und die tausend Planeten" geht Luc Besson einen gänzlich neuen künstlerischen Weg. Der französische Filmemacher wird sich zum ersten Mal in seiner Karriere als Regisseur an einer TV-Produktion beteiligen. Wie das Branchenblatt Variety gestern berichtet, inszeniert er die Pilotfolge der neuen Serie des US-Senders ABC. "The French Detective" basiert auf einer Romanreihe des US-amerikanischen Krimiautors James Patterson. Im Zentrum steht ein französischer Polizist, der von Paris nach New York kommt, um bei der NYPD neu durchzustarten. Während er zusammen mit seiner Kollegin die schwersten Verbrechen der Stadt löst, wird er immer wieder von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt. Die Titelrolle hat Oscar-Preisträger Jean Dujardin ("The Artist") übernommen.


Sam Mendes am Set von "Away We Go - Auf Nach Irgendwo"
*** 14. Nov 2017 Sam Mendes wirft das Handtuch bei "Pinocchio"-Neuverfilmung Sam Mendes steigt als Regisseur von Disneys Realfilm-Adaption des Zeichentrick-Klassikers "Pinocchio" aus. Dies berichtet das Branchenblatt Hollywood Reporter am gestrigen 13. November 2017. Über die Ursache gibt es noch keine Informationen. Der britische Filmemacher hatte zuvor schon einmal das Handtuch bei einer Produktion des Mickey-Mouse-Konzerns geworfen. Er war im Gespräch für den Regie-Posten bei "James and the Giant Peach", hatte aber zugunsten "Pinocchio" abgesagt. Disney hat derzeit eine Reihe von Realfilm-Projekten in der Mache, die auf Zeichentrick-Klassikern aus dem eigenen Archiv beruhen, darunter Tim Burtons "Dumbo", Jon Favreaus "The Lion King" und "Aladdin" von Guy Ritchie. Den Neuverfilmungen von "Cinderella" und "Die Schöne und das Biest" waren zuletzt weltweite Erfolge beschieden. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de