Danny DeVito - Filmografie
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewertenPreise
Danny DeVito in "Mr. Bill"
© Universum Film

Danny DeVito

Bürg. Name Daniel Michael DeVito Jr.
Geboren 17. November 1944
Beruf Darsteller, Regisseur, Produzent
Links IMDB

Filmografie

Produzent

2014 Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones Produzent
2007 Freedom Writers Produzent
Reno 911: Miami Produzent
2005 Be cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit Produzent
2004 Garden State Ausführender Produzent
2003 Star Camp Produzent
... Und dann kam Polly Produzent
2001 The Caveman's Valentine Produzent
How High
2000 Erin Brockovich - Eine wahre Geschichte Produzent
1999 Der Mondmann Produzent
1998 Out Of Sight Produzent
1997 Gattaca Produzent
1996 Matilda Produzent
1995 Schnappt Shorty Produzent
1994 Pulp Fiction Ausführender Produzent
Voll das Leben - Reality Bites Produzent

Darsteller

2012 Triplets
Der Lorax 3D Der Lorax (Stimme engl. + dt. Fassung)
Forces of Nature Lorax (Stimme, engl. Fass.)
2011 Revenge of the Electric Car sich selbst
2010 I'm Still Here sich selbst
I Am Martini (Archivaufnahmen)
2009 When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel
2007 Nobel Son George Gastner
The Good Night Mel
Reno 911: Miami Staatsanwalt
2006 Deck the Halls Buddy Hall
2005 Be cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit Martin Weir
It's Always Sunny in Philadelphia Frank Reynolds
Ballroom Dancing - Auf Schicksal folgt Liebe
2004 Christmas in Love Brad
2002 Anything Else Harvey
Austin Powers in Goldständer Danny DeVito
2001 Schlimmer geht's immer Max Fairbanks
Heist - Der letzte Coup Mickey Bergman
2000 Tötet Smoochy Burke Bennett
Dumm gelaufen - Kidnapping für Anfänger Grover Cleaver
Der Fall Mona
The Virgin Suicides
1999 Der Mondmann George Shapiro
The Big Kahuna
1998 Wachgeküßt
1997 Der Regenmacher Deck Shifflet
Hercules Philoctetes
L.A. Confidential Sid Hudgens
1996 Matilda Harry Wormwood / Narrator
Mars Attacks! Rude Gambler
Space Jam (Stimme engl. Fass.)
1995 Schnappt Shorty Martin Weir
1994 Mr. Bill Bill Rago
Junior Dr. Larry Arbogast
1993 Late Show with David Letterman
Last Action Hero Whiskers (Stimme engl. Fassung)
1991 Batmans Rückkehr Pinguin; Oswald Cobblepot
1989 Die Simpsons Herb Powell (Stimme engl. Fassung)
Der Rosen-Krieg Gavin D'Amato
1988 Zwillinge
1987 Biography
Tin Men - Zwei haarsträubende Rivalen Ernest Tilley
Schmeiß' die Mama aus dem Zug! Owen
1986 Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone
1985 Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil Ralph
1984 Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten Ralph
1983 Zeit der Zärtlichkeit Vernon Dahlart
1978 Taxi Louie De Palma
1976 Car Wash - Der ausgeflippte Waschsalon Joe
1975 Einer flog über das Kuckucksnest Martini
1971 Bananas

Regie

2009 The True Confessions of Charlotte Doyle
2003 Der Appartement-Schreck
2000 Tötet Smoochy
1996 Matilda
1989 Der Rosen-Krieg
1987 Schmeiß' die Mama aus dem Zug!
1978 Taxi

Bewertung abgeben

Bewertung
8,3
 (3 User)

Meinungen

klein aber fein...ich bin ja auch kleen ^^ er is ganz lustig obwohl er gut spielt find ich die filme nich so toll, sie langweilen mich eher immer. einer fehlt aber noch Matilda!! - juno

Agentur / Autogrammadresse

c/o Creative Artists Agency
2000 Avenue of the Stars
CA 90067 Los Angeles
USA

Im Shop

Batman 1989-1997 (Batman / Batmans Rückkehr / Batman Forever / Batman & Robin) [Blu-ray] [4 Blu-rays]

Blu-ray
Preis: EUR 19,99
Details

Weitere Star-News

Brad Pitt in "Herz aus Stahl"

Brad Pitt mit "Fury" in den US-Kinocharts

David Ayers "Herz aus Stahl" ist die neue Nummer eins in den US-Kinocharts. Das Zweite-Weltkriegs-Drama mit Brad Pitt in der Hauptrolle spielte am Wochenende in den... mehr


Steve Martin in Berlin

Steve Martin für Lebenswerk ausgezeichnet

Das American Film Institute ( AFI ) zeichnet Steve Martin für seine Verdienste als Schauspieler, Autor, Komiker, Produzent und Musiker aus. Das gab das Institut am... mehr


Liam Neeson

Liam Neeson spielt in "Ted 2" mit

Liam Neeson ("Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones") und Seth MacFarlane werden nach "A Million Ways to Die in the West" ihre Zusammenarbeit fortsetzen. Wie... mehr

Weitere Star-Interviews

Der Lorax

Der Lorax lernt sprechen

Frank Schaff hat sich vor allem als Synchronsprecher und Synchronregisseur einen Namen gemacht. Unter anderem spricht er die Rollen von Joseph Fiennes und Ethan Hawke. Als... mehr


Danny DeVito beim "Lorax"-Photocall in Berlin

Danny DeVitos Umweltgewissen

Danny DeVito zieht es in "Der Lorax 3D" nicht vor die Kamera, sondern vors Mikrofon. Er spricht die Titelrolle und tut das gleich in mehreren Sprachen - auf Deutsch,... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Tori Spelling in "Beverly Hills, 90210"
*** 21. Okt 2014 Tori Spelling an Bronchitis erkrankt, nicht an Ebola Wie das Boulevardblatt Gala am heutigen 21. Oktober 2014 berichtet, ist Tori Spelling am vergangenen Wochenende ins Cedars Sinai Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden. Hier wurde die ehemalige "Beverly Hills, 90210"-Darstellerin aufgrund Grippe-ähnlicher Symptome unter Quarantäne gebracht. Offenbar war man vor Ort davon ausgegangen, dass sie an Ebola erkrankt sei. Mittlerweile haben die Ärzte eine starke Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung diagnostiziert, weswegen die 41-Jährige nicht mehr unter Quarantäne steht. Spelling steht derzeit für die Realityserie "True Tori" vor der Kamera. Laut Gala wurden die ersten Promo-Termine für die neue Staffel wegen ihrer Erkrankung abgesagt.


Die Beatles John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr in "A Hard Day's Night"
*** 21. Okt 2014 Elternhaus von George Harrison versteigert Das Elternhaus von Beatles-Legende George Harrison wurde versteigert. Wie das Nachrichtenmagazin Spiegel am heutigen 21. Oktober 2014 berichtet, ist das Gebäude in Liverpool im Wert von 156.000 Pfund (umgerechnet fast 200.000 Euro) unter den Hammer gekommen. Damit lag der Preis deutlich über dem Marktpreis. Die Vorbesitzer hatten 100.000 Pfund als Richtwert festgelegt. Ersteigert hat das Anwesen ein namentlich nicht bekannter Beatles-Fan, teilte die Immobilienfirma Countrywide mit. George Harrison war mit seinen Eltern als Sechsjähriger in das Gebäude in der 25 Upton Street im Stadtteil Speke eingezogen, wo er bis zu seinem Durchbruch mit den Beatles Anfang der 1960er Jahre lebte. Nicht weit entfernt hatte auch Bandkollege Paul McCartney sein Zuhause.


Paul Schrader
*** 20. Okt 2014 Paul Schrader und Nicolas Cage boykottieren eigenen Film Paul Schrader, die Hauptdarsteller Nicolas Cage und Anton Yelchin sowie der ausführende Produzent Nicolas Winding Refn rufen zum Boykott ihres Films "Dying of the Light" auf. Der Grund: Die hauptverantwortliche Produktionsfirma entriss dem Filmemacher Schrader die Kontrolle über die Schnittfassung des Thrillers. 'Wir haben den Kampf verloren', schreibt der zwei Mal mit dem Oscar nominierte Drehbuchautor und Regisseur auf seiner Facebook-Seite. '"Dying Of The Light", ein Film, den ich geschrieben und bei dem ich Regie geführt habe, wurde mir entrissen, er wurde ohne mein Zutun neu geschnitten, vertont und gemischt.' Dazu haben er, Cage, Yelchin und Refn Fotos veröffentlicht, auf denen jene Vertragsklausel zu lesen ist, demgemäß der Rechteinhaber eines Films einen Künstler verklagen darf, wenn er sich abfällig über ein Projekt äußert. 'Ich habe keinen Kommentar zum Film oder jenen, die mit ihm zu tun haben', beschließt Schrader seinen Protest entsprechend. Der in Rumänien und Australien gedrehte Low-Budget-Thriller "Dying of the Light" handelt von einem an Demenz erkrankten CIA-Agenten (Cage), der Jagd auf einen Terroristen macht. US-Kinostart ist der 5. Dezember 2014.


Regisseur Dominik Graf
*** 20. Okt 2014 Dominik Grafs "Polizeiruf 110" Quotensieger Dominik Grafs "Polizeiruf 110: Smoke on the Water" war am gestrigen Sonntag die am meisten gesehene Sendung im deutschen Fernsehen. Mit lediglich 7,29 Millionen Zuschauern blieb der Kriminalthriller mit Matthias Brandt in der Hauptrolle jedoch hinter den Erwartungen zurück. In "Smoke on the Water" ermittelt Hauptkommissar Hanns von Meuffels im Fall einer ermordeten Journalistin. Die Recherchen führen den Ermittler zu einem Politiker mit Kontakten zur Waffenindustrie. In weiteren Rollen des Krimis sind Ken Duken und Judith Bohle zu sehen. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewertenPreise
© 2014 Filmreporter.de