Filmreporter-RSS
Chloe Moretz in "Kick-Ass"
© UPI
Chloë Grace Moretz
Geboren
07. Februar 1997
Bürg. Name
Chloe Grace Moretz
Alias
Chloe Grace Moretz; Chloë Moretz
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten

Galerien mit Chloë Grace Moretz

In den Hintern getreten

Die zwei Hauptdarsteller Aaron Johnson und Chloe Moretz heizten in Berlin am vergagnene Dienstag, den 30. März 2010 die Fotografen ganz schön ein. Sie zeigten, dass sie auch außerhalb des Superhelden-Films "Kick-Ass" ganz schön Schlagkraft besaßen. Beim Photocall etwas später zeigten sie sich aber wieder von ihrer braven Seite. ... zur Galerie

Christoph Waltz triumphiert in London

Am Sonntag, den 28. März 2010, wude in London zum zweiten Mal infolge der Publikumspreis Jameson Empire Award vergeben. Die Leser des Magazin Empire durften über ihre Favoriten abstimmen. Die großen Sieger des Abends waren Christoph Waltz ("Inglourious Basterds") und James Cameron ("Avatar - Aufbruch nach Pandora"). Auch Zoë Saldaña, Jude Law und Sir Ian McKellen gehörten zu den glückliche Preisträgern. ... zur Galerie
Galerien zu Filmen mit Chloë Grace Moretz


Die fünfte Welle: Szenenbilder

Tobey Maguires Firma steckt hinter der Verfilmung des Romans, der die üblichen Zutaten der Science-Fiction-Literatur mit apokalyptischen Endzeit-Phantasien verknüpft. ... zur Galerie

Bad Neighbors 2: Szenenbilder und Postermotiv

"Bad Neighbors" sorgte beim Publikum mit hohem Tempo, deftigen Gags und einer ordentlichen Portion Action für gute Laune. Dem steht die Fortsetzung in nichts nach, in der sich Zac Efron von einer positiveren Seite zeigen darf. ... zur Galerie



"Wenn ich bleibe": Die Szenenbilder

Basierend auf dem gleichnamigen Roman der US-amerikanischen Autorin Gayle Forman, ist "Wenn ich bleibe" ein weiterer Film mit einer starken Protagonistin als Identifikationsfigur für junge Frauen. ... zur Galerie

"Clouds of Sils Maria": Die Bilder

Getragen von drei exzellenten Schauspielerinnen, die zu Höchstform auflaufen, ist "Clouds of Sils Maria" ein eindringliches Drama über das Älterwerden. ... zur Galerie

"The Equalizer": Erste Bilder

Nun sind die Fähigkeiten des Ex-Agenten, Equalizer genannt, wieder gefragt. "The Equalizer" beruht auf der gleichnamigen amerikanischen Fernsehserie aus den 1980er Jahren. Für die Hauptrolle war ursprünglich Oscar-Preisträger Russell Crowe im Gespräch. ... zur Galerie

"Muppets most wanted": Die Galerie

Die Muppets sind zurück. Zwei Jahre nach dem sensationellen Erfolg des gleichnamigen Kinofilms bricht das Chaos erneut los. Dieses Mal zieht es die sympathischen Plüschtiere durch ganz Europa, wo sie unter anderem in Berlin, Madrid, Dublin und London Station machen. ... zur Galerie

Szenenbilder aus "Kick-Ass 2"

Zwei normale Teenager kämpfen gegen die Bösen dieser Welt kämpfen und bilden eine Liga der gewöhnlichen Superhelden - das ist auch der Ausgangspunkt von "Kick-Ass 2", der Fortsetzung von "Kick-Ass". ... zur Galerie

"Carrie" 2013 - Szenenbilder und Postermotiv

Regisseurin Kimberly Peirce verfilmt den Debütroman von Stephen King und portiert ihn in die harte soziale Realität der Gegenwart. ... zur Galerie

"Die Legende der Prinzessin Kaguya": Bilder des japanischen Manga

"Die Legende von Prinzessin Kaguya" basiert auf einem alten japanischen Märchen. Isao Takahata übersetzt den bekannten Stoff in eine Ästhetik, die mit ihren zarten und schemenhaften Pastelltönen an alt-japanische Tuschezeichnungen erinnert. ... zur Galerie

Dark Shadows

Tim Burton macht aus Johnny Depp einen gebeutelten Blutsauger. Als Vorlage für die Horrorkomödie "Dark Shadows" diente die gleichnamige Fernsehserie. ... zur Galerie

Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme

"Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?" basiert auf dem gleichnamigen Buch von Jeff Kinney. Wie in der Vorlage ergibt sich auch in den Kino-Adaptionen die Komik aus dem Bemühen des High-School-Schülers, auf der Beliebtheitsskala der Schule nach oben zu rutschen. ... zur Galerie

Hugo Cabret

Martin Scorsese setzt für seine Literaturverfilmung erstmals auf 3D. Als Vorlage dient der Roman "Die Entdeckung des Hugo Cabret" von Brian Selznick. Das Drehbuch stammt von John Logan, mit dem Scorsese bereits bei "Aviator" zusammenarbeitete. ... zur Galerie

Kick-Ass

"Kick-Ass" basiert auf dem gleichnamigen Comic von Mark Millar und John Romita Jr.. Für eine Hauptrolle konnte Nicolas Cage gewonnen werden, einen ausgewiesenen Comic-Fan. ... zur Galerie

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

"Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt" schlägt inhaltlich keine neuen Bahnen. In der visuell einfallsreichen und temporeichen Inszenierung von Thor Freudenthal ragt die insgesamt überzeugende Komödie dennoch über Dutzendware hinaus. ... zur Galerie

Let Me In

"Let Me In" ist die Neuauflage des schwedischen Horrorfilms "So finster die Nacht". Regisseur und Drehbuchautor Matt Reeves profilierte sich zuletzt mit "Cloverfield". ... zur Galerie

(500) Days of Summer; 500 Days of Summer

"(500) Days of Summer" ist eine Liebeskomödie, die Stereotype ignoriert und mit vielen originellen Einfällen aufwartet. Mit frechem Humor und unerwarteten Wendungen sorgt Marc Webb für Kurzweil. ... zur Galerie

The Eye

"The Eye" ist das US-Remake des Hongkong-Horrorshockers "Jian gui". Das Drehbuch stammt in beiden Fällen von Jo Jo Yuet-chun Hui. Die Produktion aus Hongkong erschien 2002 und wurde auf mehreren Festivals ausgezeichnet. ... zur Galerie

Bolt - ein Hund für alle Fälle

"Bolt - ein Hund für alle Fälle" erzählt die Geschichte des Hundes Bolt (dt. Sprecher: Christian Tramitz), der Star einer TV-Serie ist und in der Illusion lebt, Superkräfte zu haben. ... zur Galerie



Big Mama's Haus 2

"Big Mama's Haus" erzielt ein internationales Einspielergebnis von über 200 Millionen Dollar. Bereits in der Produktion von 2000 übernimmt Martin Lawrence die Hauptrolle der Big Mama. ... zur Galerie

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2019 Filmreporter.de