Newsübersicht: Kino • Festival • DVD • Stars • Kurznews • RetroNews | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

ALLE FILMREPORTER NEWS

Anna Paquins blutige Spuren aus "True Blood"

Adaption des Romans "Tell it to the Bees"

Ärztin Anna Paquin verliebt sich in Mutter eines Patienten

11. Aug 2017: Anna Paquin taucht in die 1950er Jahre ein und in Großbritannien wieder auf. Die "True Blood"-Darstellerin hat die Hauptrolle in "Tell it to the Bees" übernommen. weiter
Seite: ... 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 ...

Katie Holmes

"The Secret" - Katie Holmes glaubt an Macht positiver Gedanken

10. Aug 2017: Katie Holmes glaubt in ihrem neuen Film an die weltverbessernde Macht von Gedanken. Die "Logan Lucky"-Darstellerin hat laut dem Filmmagazin Variety die Hautrolle in "The Secret" übernommen. Dabei handelt es sich um die Verfilmung des gleichnamigen esoterischen Selbsthilfebuchs, das wiederum auf einer gleichnamigen Dokumentation beruht. In Buch und Film stellt die Autorin und Regisseurin Rhonda Byrne unter Verweis auf Motivations- und Selbsthilfetrainer aber auch Quantenphysiker die These auf, dass sich die Welt einzig durch positive Gedanken und Gefühle gestalten lässt. Laut Variety hat Holmes in der Spielfilm-Adaption die Rolle einer hart arbeitenden Witwe und Mutter dreier Kinder übernommen, die während eines Unwetters einen Handwerker bestellt, um Schäden am Haus zu beheben. Der Mann vertritt die esoterische Anschauung, dass das Universum alle unsere Wünsche und Sehnsüchte erfüllen könne. Regie führt Andy Tennant ("Hitch").

Laura Dern bei den Independent Spirit Awards 2012

"Trial by Fire": Verfilmung des Falles eines angeblichen Kindsmörders

Laura Dern kämpft um Freilassung von Jack O'Connell

10. Aug 2017: "Big Little Lies"-Darstellerin Laura Dern und Jack O'Connell ("Unbroken") haben sich die Hauptrollen in "Trial by Fire" gesichert. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama erzählt die Geschichte eines Mannes, der des Mordes an seinen drei Kindern angeklagt, verurteilt und hingerichtet wurde. weiter


Jennifer Garner

Action-Thriller im Stil von "John Wick"

Jennifer Garner soll Rachegöttin in "Peppermint" spielen

09. Aug 2017: Filme im Stil eines "John Wick", auf Hochglanz und ein Höchstmaß an Stilisierung getrimmte Actionspektakel also, sind derzeit schwer angesagt. Nach "Atomic Blonde" kommt demnächst mit "Peppermint" der nächste Action-Kracher mit einer schlagkräftigen weiblichen Protagonistin im Zentrum der Handlung. Für die Rolle wird Jennifer Garner gehandelt. weiter

Cate Blanchett auf der Berlinale 2015

"Luci and Desi": Amazon verfilmt Leben von Sitcom-Erfinderin

Cate Blanchett spielt Komödien-Ikone Lucille Ball

08. Aug 2017: Amazon Studios, das Filmstudio des Online-Versandhändlers Amazon, hat sich die Rechte an der Verfilmung des Lebens der legendären Komikerin und Schauspielerin Lucille Ball gesichert. Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett übernimmt in dem Biopic "Luci and Desi" die Hauptrolle. weiter

Chris Pratt auf der Premiere von "Hot Tub Time Machine 2" in Los Angeles 2015

Chris Pratt und Anna Faris trennen sich nach acht Ehejahren

07. Aug 2017: Acht Jahre ist das Schauspielerpaar Chris Pratt und Anna Faris verheiratet, doch bald ist Schluss. Die beiden haben sich getrennt, was sie nun in einem gemeinsamen Statement auf den Internetplattformen Facebook und Instagram bekanntgegeben haben. "Wir haben uns lange bemüht und sind sehr enttäuscht", heißt es in der Erklärung. Sie hätten noch viel Liebe füreinander übrig, würden ihre gemeinsame Zeit immer schätzen und weiter den größten Respekt für den jeweils anderen haben. Pratt und Faris lernen sich im Jahr 2007 während der Arbeit an "Take Me Home Tonight" kennen. Zwei Jahre später heiraten sie. Im August 2012 kommt ihr Sohn Jack zur Welt, den "sie sehr lieben", wie sie im Statement schreiben, und um dessen willen sie die Situation so privat wie möglich halten wollen.

Matthew McConaughey in "Der dunkle Turm" (The Dark Tower, 2017)

US-Kinocharts: Stephen-King-Verfilmung ist Riesenflop

Kaum jemand will "Der dunkle Turm" sehen

07. Aug 2017: Enttäuschung für die Macher der Stephen King-Verfilmung "Der dunkle Turm". Das Fantasy-Spektakel legte einen schwachen Start in den nordamerikanischen Kinos ist. Mit einem Umsatz von kaum 20 Millionen US-Dollar führt der Film dennoch die US-Kinocharts am umsatzschwächsten Wochenende dieses Sommers an. weiter

Seite: ... 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 ...
Romy Schneider als Christine

Features - Interviews: Der melancholische Weltstar

"Ich kann nichts im Leben, aber alles auf der Leinwand", so ein vielsagendes Zitat Romy... weiter
Humphrey Bogart als paranoider Kapitän Van Johnson

Kleiner Mann ganz groß

Ich seh' dir in die Augen, Kleines! Sein Name versinnbildlicht verschiedene... weiter
Anita Ekberg

Eisberg und Sexbombe

Ein kleines, weißes Kätzchen erregt in den engen Straßen Roms die Aufmerksamkeit der... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de