Newsübersicht: Kino • Festival • DVD • Stars • Kurznews • RetroNews | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

ALLE FILMREPORTER NEWS

Coole Socke: Bill Murray in "St. Vincent"

Bill Murray verpasst Chance für Rolle in "Toni Erdmann"-Remake

14. Feb 2017: Bekanntlich arbeitet Hollywood derzeit an einem Remake von Maren Ades "Toni Erdmann". Für die Hauptrollen in der Tragikomödie um einen kauzigen Vater und seiner von ihm entfremdeten Tochter sollen Medienberichten zufolge Jack Nicholson und Kristen Wiig besetzt worden sein. Der dreifache Oscar-Preisträger war offenbar nicht die erste Wahl für den Part. Zu den Kandidaten gehörte anscheinend auch Bill Murray. Dass der die Rolle letztlich nicht bekommen hat, hat er jedoch selbst verschuldet. In einem Interview mit dem CNBC hat er verraten, dass Wiig ihm das Material zum Projekt zugeschickt hätte, mit der Bitte es sich anzusehen. Doch weil er 'nicht sehr organisiert' sei, habe er das Material verlegt. Später habe er es versäumt, es sich anzuschauen. Ganz schön verpeilt, der Herr Murray, irgendwie aber auch sehr sympathisch.
Seite: ... 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 ...

Robert Downey Jr.

Das Projekt beruht auf einer wahren Begebenheit

Richard Linklater und Robert Downey Jr. drehen Film

14. Feb 2017: US-Independent-Regisseur Richard Linklater und "Iron Man"-Darsteller Robert Downey Jr. arbeiten erneut zusammen. Sie drehen einen Film, dessen Titel allerdings noch nicht feststeht. weiter

Keanu Reeves auf der Premiere von "John Wick" beim Fantastic Fest in Austin, Texas

'Es ist die Stunde der Einzelgänger'

Keanu Reeves reflektiert über Donald Trump

13. Feb 2017: Am 16. Februar kehrt Keanu Reeves als eiskalter Racheengel in "John Wick: Kapitel 2" in die deutschen Kinos zurück. Aus diesem Anlass hat der Schauspieler dem Männermagazin GQ ein Interview geben, in dem er unter anderem über Donald Trump und unseren Zeitgeist redet. weiter


Joel Edgerton auf der Premiere von "Exodus: Götter und Könige" in New York 2014

Rache-Thriller der ungewöhnlichen Sorte

Joel Edgerton spielt Gangster in "Stingray"

10. Feb 2017: Joel Edgerton ("Jane Got a Gun") hat sich eine tragende Rolle im Thriller "Stingray" gesichert. Wie das Branchenblatt Hollywood Reporter am gestrigen 9. Februar 2017 berichtet, hat der australische Schauspieler den Vertrag bereits unterzeichnet. weiter

Eva Green

Eva Green spielt Schriftstellerin Virginia Wolf

09. Feb 2017: Eva Green ("Die Insel der besonderen Kinder") und Gemma Arterton ("Immer Drama um Tamara") werden in "Vita and Virginia" zu sehen sein. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama handelt von der Freundschaft und Liebesbeziehung zwischen den beiden Schriftstellerinnen Vita Sackville-West und Virginia Wolf. Die literarische Vorlage dazu stammt von dem gleichnamigen Theaterstück der britischen Schauspielerin und Autorin Eileen Atkins, die auch das Drehbuch verfasst hat. Wolf und Sackville-West lernen sich Anfang der 1920er Jahre kennen. Die beiden verheirateten Frauen beginnen eine Affäre, die rund zehn Jahre dauern wird. Danach verbindet sie eine lebenslange Freundschaft. Wie das Branchenblatt Hollywood Reporter am gestrigen 8. Februar 2017 berichtet, ist Green in die Rolle Wolfs geschlüpft. Arterton wird als Sackville-West zu sehen sein. Regie führt die Britin Chanya Button ("Burn Burn Burn").

Reda Kateb in "Django"

67. Internationalen Filmfestspiele von Berlin

Berlinale startet heute mit "Django"

09. Feb 2017: Heute gehen die Internationalen Filmfestspiele von Berlin in die 67. Runde. Eröffnungsfilm ist das Biopic "Django", das auch um den Goldenen Bären konkurriert. weiter

Mia Wasikowska

Call Girl Mia Wasikowska in tödlicher Gefahr

08. Feb 2017: Mia Wasikowska hat sich die weibliche Hauptrolle im Psychothriller "Piercing" gesichert. Die australische Schauspielerin spielt in der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ryu Murakami ein Call Girl, das sich mit einem Kunden in einem Hotel ein tödliches Duell um Leben und Tod liefert. Der von Christopher Abbott verkörperte Geschäftsmann hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Prostituierte zu ermorden. Regie führt Nicolas Pesce, der letztes Jahr mit seinem Spielfilm-Debüt "The Eyes of My Mother" auf dem Sundance Film Fest für Aufmerksamkeit sorgt. Wasikowska ist zuletzt mit "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" und "Crimson Peak" im Kino zu sehen. Abbott wirkt in Filmen wie "Martha Marcy May Marlene" "A Most Violent Year" mit.

Seite: ... 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 ...
Szene aus Douglas Sirk-Film

Features - Interviews: Pendler zwischen den Welten

"Ich möchte sie alle sehen, die 39 Filme, die Sirk gemacht hat", wünschte sich Rainer Werner... weiter
Charlton Heston als Kapitän Paul Blanchard in "U-Boot in Not"

Salut an Charlton Heston

Dass Alter nicht vor Torheit schützt, wusste schon William Shakespeare. Charlton Heston gehört... weiter
Robert Gustafsson in "Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand"

Wird Robert Gustafsson 102?

Robert Gustafsson ist die schwedische Stimme von Sid, dem liebenswerten Faultier aus "Ice Age",... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de